Berichte

So, 26. Jan 20
Grossfeldkircher Mannschaftsmeisterschaft
1 / 26
Am Samstag 25. Jänner 2020 wurde vom Skiverein Tisis die diesjährige Grossfeldkircher Mannschaftsmeisterschaft organisiert. Bei bestem Rennwetter und Pistenbedingungen wurde wieder in den Klassen Herren Allgemein, Damen und Oldies die Beste unter den 7 Vereinen gesucht.
Leider waren unsere Damen und Oldies sehr knapp besetzt, sprich es waren nur jeweils die mindestens notwendigen 4 Starter dabei und es mussten alle sehr diszipliniert fahren, um die Mannschaftswertung nicht zu gefährden. Dies ist beiden Mannschaften sehr gut gelungen und konnten bei den Damen den 6ten und bei den Oldies den 5ten Platz ergattern. Die Herren allgemeine war gut besetzt und alle Läufer kamen ohne Ausfall mit sehr guter Zeit ins Ziel. Nachdem die junge Mannschaft von Tisis mit starker Leistung aufgezeigt hat, war es sehr spannend bei der Preisverteilung wer nun den begehrten Pokal mitnehmen durfte. Dank der starken Mannschaftlichen Geschlossenheit konnte sich am Ende der WSV Fellengatter durchsetzen. Neben der Mannschaft konnten wir auch in den Einzelwertungen mit tollen Platzierungen aufzeigen. Allen voran Elias der sich neben der Klasse auch mit der schnellsten Zeit den Feldkircher Meister sichern konnte. Marlene und Alfons konnten ihre Klassen gewinnen, beide Dietmars, Valerian, Clemens, Mariana und Franziska schafften es auf das Podest. Wir gratulieren allen Rennläufern zum grossartigen Erfolg!



GFMM_2020_Damen_Wertung.pdf
GFMM_2020_Ergebnisliste.pdf
GFMM_2020_Herren_Wertung.pdf
GFMM_2020_Oldies_Wertung.pdf
Armin Keckeis Farben Krista Nägele Wohn- und Projektbau Jansen Physiotherapie SIBERCON Bergbahnen Brandnertal Raiffeisenbank Frastanz-Satteins Vorarlberger Sportverband