Berichte

Mi, 13. Nov 19
Vereinsjassen 2019
1 / 3
Im Anschluss an die Jahreshauptversammlung wurde auch heuer wieder gleich die erste Vereinsmeisterschaft, das Jassen, ausgetragen. In gewohnt professioneller Weise organisierte Toni Schöch den Vereinsjass. Nach spannenden 12 Runden konnten die 28 Teilnehmer hoffen die 5 höchste Punktezahl erreicht zu haben. Zuerst wurde aber die 5 tiefste Punktezahl (377 Zähler), der Trostpreis vergeben. Geglückt ist dies heuer Christian Neyer, welcher zu einem Sack Kartoffeln gesponsert von der Fam. Wiederin gratuliert werden durfte. Als Überflieger (Höchstpunktezahl) des Abends landete Sigi Grutsch mit 617 Zähler auf dem 8. Rang. Die Podestplätze gingen an 3. Rang: Desiree Grutsch mit 558 Zählern sowie 2. Rang: Harald Bertsch mit568 Zählern. Den Sieg konnte sich heuer, nach dem unglücklichen 2. Platz vom Vorjahr, nun Egon Bertsch mit 561 Zählern sichern ? herzliche Gratulation.
Armin Keckeis Farben Krista Nägele Wohn- und Projektbau Jansen Physiotherapie SIBERCON Bergbahnen Brandnertal Raiffeisenbank Frastanz-Satteins Vorarlberger Sportverband